Hilfe bei Trauerbewältigung

„Die Augen der Toten schliessen wir mit Zartheit. Auch die Augen der

Lebenden müssen mit Zartheit wieder geöffnet werden“

Jean Coctau

Der Verlust eines geliebten Menschen löst grosse Trauer aus. Trauer nennen wir das Gefühl, welches sich einstellt, wenn wir etwas verlieren, das für uns einen Wert dargestellt hat. Wenn ein geliebter Mensch stirbt, ist dieses Verlust- und Trauergefühl besonders gross.

Das Trauern ist die Anpassung an den Verlust und heisst nicht, schwach zu sein oder etwas nicht richtig zu machen. Die gelebte Trauer ist notwendig, um den Tod eines geliebten Menschen zu verarbeiten und gesund weiterleben zu können. Das Trauern ermöglicht den Menschen, sich auf die veränderte Situation einzulassen.

Jede Person erlebt die Trauer auf ihre ganz persönliche Art. Es gibt keinen einheitlichen Plan, nach dem man trauert und keine Regeln, wie man sich vom Verlust erholen kann.

Der Trauerprozess ist nicht ein einmaliges Geschehen. Häufig wird es als wellenförmiges Kommen und Gehen erlebt. Es braucht seine Zeit, nehmen Sie sich diese.

Wenn die Trauer nicht mehr enden will oder Sie zu erdrücken oder überwältigen scheint, dann suchen Sie Hilfe bei Ihrem Hausarzt oder anderen Fachpersonen. Dies gilt auch, wenn Sie solche Reaktionen bei Angehörigen oder Kindern wahrnehmen.

Anlaufstellen und Fachpersonen zur Trauerbewältigung

Beratungsstellen für Ehe-, Familien und Lebensfragen

Appenzell AR Vorderland

Poststrasse 17

9410 Heiden

Telefon 071 891 61 10

Caritas St. Gallen Fachstelle Begleitung in der letzten Lebensphase

Teufenerstrasse 11

9000 St. Gallen

Telefon 071 577 50 10

Kontaktstellen für Selbsthilfegruppen St. Gallen und Appenzell

Lämmlisbrunnenstrasse 55

9000 St. Gallen

Telefon 071 222 22 63

Sozialdienst Spital Heiden

Regula Birnstiel

Werdstrasse 1

9410 Heiden

Telefon 071 898 61 47

Kontaktstellen für Selbsthilfegruppen St. Gallen und Appenzell

Lämmlisbrunnenstrasse 55

9000 St. Gallen

Telefon 071 222 22 63

 

Care – Team der Kantone Appenzell AR und AI

Telefon 071 343 66 66

  

 

 

Spitex Vorderland Hilfe und Pflege zu Hause

Rosentalstrasse 8

9410 Heiden

Telefon 071 891 19 08